Startseite > Uncategorized > …ein Lebenszeichen

…ein Lebenszeichen

Wo mich doch vor ein paar Tagen hier ein Kommentar erreicht hat.

Ja, ich habe lange nichts geschrieben, mich gibt es aber noch. Die lange Pause liegt unter anderem an einem Jobwechsel, der nun aber auch schon eine Weile her ist.

Es gab eine lange Einarbeitung, es gibt viel (Unterschiedliches) zu tun und daher neue Interessen bzw. Aufgabenbereiche.

Wann hier mal was neues kommt, kann ich momentan nicht sagen.

Advertisements
Kategorien:Uncategorized
  1. 23/04/2012 um 21:59

    Na, und wie sieht es jetzt aus?
    Die Zeit war lang und es sind nur noch wenige übriggeblieben. Da wäre es nett, was zu erfahren.

    • SJ
      07/05/2012 um 08:32

      Hallo, ich bin noch immer da. Habe gerade einen Umzug hinter mir. Hatte zwischenzeitlich auch nach neuen Themen Ausschau gehalten, aber irgendwie ist da gerade nich viel bei rum gekommen. Vermutlich werde ich demnächst einfach wieder was zum Bibliothekarstag schreiben. Nicht sehr kreativ, aber vielleicht gibts dann wieder neue Ideen.

      Bis dahin danke ich für das Interesse.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: